One Stop Shop: Eine komplette UL-Ausrüstung von Globetrotter Frankfurt Teil 3/11

Heute stellt ein weiterer Shop seine Ausrüstung für eine komplette UL-Ausrüstung vor, Globetrotter Frankfurt.

Im Februar habe ich sowohl einen Leichtgewicht-Workshop als auch einen Leichtgewichts-Vortrag bei Globetrotter in Frankfurt gehalten und dort auch das junge motivierte Azubi-Team kennengelernt. Kurzfristig habe ich mich dann entschlossen die Azubis zu fragen, ob Sie nicht auch was beisteuern wollen zu der Artikelserie…und Sie hatten Bock dauf!

Eines muss ich schnell noch vorweg sagen. Die Auswahl erfolgte aus dem „alten“ Sortiment. Gerade die Tage gingen die ersten neuen Produkte bei Globetrotter online. Da wäre hier und da noch das ein oder andere Gramm zu sparen gewesen.

Los gehts!

 

Rucksack Osprey Aether 70 2350 Gramm 219,95 Euro
Zelt Hilleberg Akto 1560 Gramm 555 Euro
Schlafsack Western Mountaineering Antelope MF 1105 Gramm 589,95 Euro
Isomatte Therm-A-Rest Neo Air X-Therm 460 Gramm 179,95 Euro
Topf Snow Peak Multi Titanium 305 Gramm 105,95 Euro
Kocher Soto Micro Stove 73 Gramm 89,95 Euro
Messer Black Fox Zytel 30 Gramm 19,95 Euro
Besteck Esbit Titanbesteck 54 Gramm 21,95 Euro
Schuhe Adidas Terrex Fast R Mid GTX 860 Gramm 179,95 Euro
Trekkingstöcke Leki Micro Vario Carbon 468 Gramm 149,95 Euro
Regenjacke Arc´teryx Beta LT Jacket 355 Gramm 449,95 Euro
Regenhose Haglöfs Lim II Pant 290 Gramm 179,95 Euro*
Fleece Mammut Aconcagua Jacket 330 Gramm 149,95 Euro
Isolationsjacke Haglöfs Essence Down Jacket 250 Gramm 239,95 Euro
Longsleeve Icebreaker Oasis L/S 200 Half Zip 260 Gramm 89,95 Euro
Shortsleeve Kaikkialla T-Shirt 140 Gramm 29,95 Euro
Unterhose Kaikkialla Boxershort 60 Gramm 19,95 Euro


Und somit landen wir bei 8995 Gramm und 3272,20 Euro. Das sind also 36 Cent je Gramm.

Wir halten das kurz mal fest

Trekking-Lite-Store.com 6971,5 Gramm 2654,50 Euro 38 Cent je Gramm
Azubis Globetrotter Frankfurt 8995 Gramm 3271,20 Euro 36 Cent je Gramm

Wer sich nun die die Liste von Trekking-Lite-Store.com und Globetrotter genau anschaut, der findet ein paar interessante Sachen heraus.

Und genau darüber können wir uns in den Kommentaren unterhalten.

🙂

7 Kommentare zu “One Stop Shop: Eine komplette UL-Ausrüstung von Globetrotter Frankfurt Teil 3/11

  1. quasinitro

    Die Azubi’s müssen noch viel lernen! Das Gewicht in Relation zu dem horrentem Gesamtpreis stehen in keinem Verhältnis und haben mit UL rein gar nichts zu tun.
    Ist schon erstaunlich, was man der Welt hier als UL verkaufen will…

    Danke für deine Mühe und den Beitrag, Carsten!!

    1. admin Autor des Beitrags

      Oh da muss ich gleich ein wenig schützend meine Hand über den Outdoor-Nachwuchs halten 🙂

      Die mussten sich laut von mir aufgestellter Regel aus dem normalen Sortiment bedienen. Sonderbestellungen, die Globetrotter
      ja auch macht, waren nicht erlaubt.

      Lernen müssen die Azubis sicher noch, liegt ja in der Natur der Sache.

      Bin mal gespannt, was noch für Kommentare kommen .

      Carsten

  2. quasinitro

    Ok, unter deinen aufgestellten Regeln und deren normalen Sortiment hab ich auch mal fix eine Liste rüber kopiert:

    Rucksack: Deuter ACT Lite 40+10, 1550 g, 139,95 €
    Zelt: Mountain Hardwear SuperMega UL 2, 1110 g, 399,95 €
    Schlafsack: Yeti Passion three, 530 g, 489,95 €
    Isomatte: Exped SynMat UL 7M, 460 g, 119,95€
    Topf: Snow Peak Mini Kochset, 130 g, 44,95€
    Kocher: Primus Express, 82 g, 34,95€
    Messer: Opinel No. 7, 36g, 9,75 €
    Besteck: Esbit Titanspork klappbar, 20 g, 11,95€
    Schuhe: Meindl Cuba GTX Männer, 700 g, 139,95€
    Trekkingstöcke: Komperdell Vibra Stop Voila Compact, 460 g, 49,95€
    Regenjacke: Arc’teryx Alpha SL Jacket Männer, 320 g, 249,95€
    Regenhose: Berghaus PacLite Pants, 200 g, 159,95€
    Fleece: Meru Laax Jacket Männer, 260 g, 64,95€
    Isolationsjacke: Patagonia Nano Puff Jacket, 380 g, 239,95€
    Longsleeve: Woolpower Crewneck L/S 200 Unisex, 180 g, 79,95€
    Shortsleeve: Meru Wembley 13 T-Shirt, 150 g, 22,95€
    Unterhose: Meru Mora Light Slip, 50 g, 14,95€

    Unterm Strich: 6618g, 2273,95€

    Es geht also deutlich leichter, wenn gleich durch die dominierenden Marken immer noch teuer. Ich glaube, der Gedanke der „Sicherheit“ bzgl. der Haltbarkeit des Materials ist wohl noch zu stark in den Köpfen der Globi’s und wird auch so an den Kunden weiter gegeben, was mit dem Mehrgewicht und selbstverständlich mit dem daraus resultierenden Preis gern begründet wird. So liest sich leider auch die Liste.
    Ich hoffe, daß die Azubi’s mal über den Tellerrand schauen (dürfen?), mit wirklich leichter Ausrüstung Touren machen und davon in den Filialen berichten. Vielleicht fruchtet es irgendwann mal und im Sortiment befinden sich dann mal wieder einige leichte Teilchen der bekannten größeren UL-Cottages (GoLite war ja auch mal kurz im Sortiment), aber damit läßt sich scheinbar nicht der dicke Euro verdienen …

    1. admin Autor des Beitrags

      Servus Enno 🙂

      Ich war ja auch über 10 Jahre im Outdoor-Verkauf tätig und muss auch sagen, dass es gar nicht einfach ist einem „normalen“ Kunden etwas leichtes zu verkaufen. Man darf echt nicht vergessen, dass das was ULaner als das normalste der Welt ansehen für ganz viele Leute total abgefahren wirkt.

      Ich merk das auch immer bei meinen Leichtgewichtskursen.

      Aber die Diskussion hier in den Kommentaren ist trotzdem aufschlußreich und ich hab da auch gleich wieder was im Hinterkopf… aber das sehen wir dann in den nächsten Wochen 🙂

  3. Basti

    Ich musste allerdings schmunzeln, als ich im neuen Globi-Katalog ein altes RayWay-Tarp (vermutlich ein GoLite Cave) entdeckt hab. Zwar nicht zum Kauf, sondern nur als Titelfoto für ihre Bushcraft Sparte, aber immerhin. 😉

    1. admin Autor des Beitrags

      @Marie Hab ich mir auch gedacht. WM ansich ist aber eine super Wahl. Hätte auch schon längst einen, wenn es die Mal irgendwo günstiger gäbe 🙂 Auf allen längeren Trails in den USA ist WM die Wahl der Wahl.

      @Norweger @Basti Muss gleich mal nach dem Cave schauen 🙂 Die neue Art des „Katalogs“ wird mir wahrscheinlich auch den alljährlichen Rucksack-Vergleich schwerer machen. Mal schaun.

      @alle Auf dem Papier ist einer der leichtesten Trekkingrucksäcke bei Globi der Meru Hudson. Manchmal bestellen die Filialen aber auch Sachen einzeln und quasi nur für die Filiale. So gabs in Frankfurt z.B. auch nen Exped Lightning, der ja dann leichter ist.

      Das die Liste von Globi für ne Menge Gesprächsstoff sorgen würde war aber klar 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .