E5 Von Oberstdorf nach Meran

Von Oberstdorf nach Meran auf der Panoramaroute der Bergführer

Wie das manchmal so ist…man sitzt mit den falschen Leuten am Abend in netter Runde und trinkt ein Bier. Einer am Tisch sitzenden Männer ist Bergwanderführer und bringt jeden Sommer unzählige Wanderer auf dem E5 von Oberstdorf nach Meran. Nicht ganz aber fast, schliesslich wird den zahlenden Gästen die ein oder andere langweilige Etappe mit dem Bus abgenommen. Das spart Zeit und macht die Tour in 7 Tagen auch für Anfänger machbar, An- und Abreise miteingeschlossen.

Meinen spärlichen Urlaub wollte ich lieber längeren Touren widmen und so fragte ich den Bergwanderführer, ob man das nicht auch etwas schneller laufen könne. 5 Tage mit An- und Abreise hielt der befreundete Bergwanderführer für möglich, 4 wären auch mit den Bustransfers zwischendrin recht hart.

Eine positive Einstellung hat mir schon oft geholfen und so bat ich bei der nächsten Dienstplaneinteilung darum mir irgendwie ein verlängertes Wochenende zu verpassen, um den E5 in Angriff zu nehmen.

…Fortsetzung folgt

Ein Kommentar zu “E5 Von Oberstdorf nach Meran

  1. Pingback: Reiseberichte über den E5 « Oberstdorf Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.