Schneeschuh-Wandern und Rodeln im Allgäu

Hallo zusammen,

der Winter ist da und mit ihm all die tollen Möglichkeiten
draussen Spaß zu haben.

Nur wenige Meter von unserer Wohnung entfernt startet
eine Langlaufloipe auf der wir die Backcountryski für
unsere Norwegentour testen. In Kürze werden wir hier
dann auch die ersten Zugversuche mit einer Pulka machen,
die uns hoffentlich der
Iglu-Scout kurz leihen wird.

Aber auch sonst kann man z.B. im Gunzesrieder Tal schöne
Winterwanderungen mit einem Schlitten oder Rodel im
Schlepptau machen. Klassisch ist hier natürlich der
Aufstieg zu einer Hütte, das Essen vön Kas-Spatzen
(Käse-Spätzle) und der Abfahrt zurück auf dem
mitgebrachten Schlitten 🙂

Mehr schöne Wintertouren findet man z.B. auch in diesem
Führer, den wir selber dieses Jahr hoffentlich abarbeiten:

Und natürlich stehen einem zur Zeit auch reichlich
Skigebiete zum Snowboarden wie Skifahren offen.

Dazu gibt es z.B. am Nebelhorn bei NTC auch die
Möglichkeit mit Fun-Geräten die Piste auch ohne
Ski und Snowboard unsicher zu machen.

Bis bald

Euer Carsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .