One Stop Shop 2019: Walkonthewildside

(WERBUNG) Dieser Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung von Walkonthewildside.de

Walkonthewildside

Walkonthewildside waren auch 2014 mit dabei und ich freue mich auf die neue Liste. 2014 waren die Jungs und Mädels von Walkonthewildside gerade dabei zusätzlich zu ihrem Onlineshop auch ein Ladengeschäft aufzubauen. 2019 ist der kleine Laden in Bonn fester Bestandteil des Geschäfts. Was mir besonders gefällt ist wieder einmal das Faible für kleine vielleicht ncoh nicht ganz so bekannte Marken, die tolle Produkte liefern.

(WERBUNG) Dieser Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung von Walkonthewildside.de 

Aber bevor ich die Produkte kommentiere jetzt erst mal die Liste und wie immer gibts auch eine Liste mit Kommentaren von Hendrik.

Die großen 3NameGewicht (g)Preis
RucksackLiteway Elementum454199,90 €
SchlafsackWestern Mountaineering NanoLite Top Quilt312349,90 €
IsomatteNemo Switchback41549,90 €
ZeltLiteway Simplex Tarp246119,90 €
Ultralight Küche   
KocherWhitebox Stove3123,90 €
TopfEvernew Ti Ultralight Pot 0,9L11060,90 €
LöffelSea to Summit Löffel81,00 €
MesserOpinel Taschenmesser No.6268,90 €
TasseSnow Peak Ti-Single 450 Cup Eloxiert Titantasse7037,90 €
FilterSawyer Micro Squeeze Wasserfilter5339,90 €
Bekleidung   
T-ShirtSvala Merino T-Shirt16264,90 €
LangarmshirtSvala Stretch Mesh Hunt Shirt12059,90 €
TrekkinghoseOrtovox Pelmo Pants225119,90 €
FleecejackeAclima Warmwool Hooded Sweater Men340109,90 €
IsolationsjackeMontbell Plasma 1000 Down Jacket132369,90 €
WindjackeMontbell Tachyon Parka Men70108,90 €
RegenhoseMontbell Versalite Pants99139,90 €
RegenjackeMontbell Versalite Jacket186199,90 €
SchuheRoclite 275550149,95 €
Zubehör   
LampeBlack Diamond Ion3126,90 €
TrekkingstöckeLocus Gear CP3336139,90 €
KompassSilva Kompass Ranger S5941,90 €
 Total40352.423,95 €

Und diesmal landen wir ziemlich genau bei 60 Cent je Gramm.

Mein Fazit zu dieser Liste:

  • Ein interessanter Markenmix aus kleinen noch nicht so bekannten Marken und auch solchen, die bekannt sind aber nicht so einfach zu beziehen sind.
  • Das leichteste Setup bei den Großen 3, bis dato.
  • Ich bin ein Fan von Mesh-Hemden wie dem Svala, hab die bis dato aber immer nur im kältesten Winter angezogen. Frag mich natürlich schon, ob und wie ich angeschaut werde, wenn ich mit dem Svala am Körper um die Ecke komme. Trotzdem sehr interessant weil ich zumindest mit meinem Netzshirt im Winter ein excellentes Feuchtigkeitsmanagement erleben konnt. Vielleicht muss ich mich da für Frühjahr bis Herbst doch dran trauen.
  • Ein Hauch von Nichts. Geht mal nach Daunenjacken mit ner 1000er Cuin-Füllung suchen. Da gibts nicht so viele und gewichtsseitig mal echt ne Ansage von Montbell.
  • Die Pelmo Pants ist bis dato völlig an mir vorbeigegangen. Alle Hosen unter 300 Gramm sind für mich prima Trekkinghosen.
  • Im Gespräch mit uns konnten die Jungs von Walkonthewildside ihre Begeisterung für leichtes Equipment kaum verbergen. Nur der Spagat zwischen richtig richtig ultraleicht und günstig ist ein schwierig. In ihrem Ladengeschäft aber auch online oder am Telefon könnt ihr euch aber auch Alternativen zeigen lassen.

Die anderen Beiträge der Serie

One Stop Shop – Einleitung

One Stop Shop – Bergfreunde.de

One Stop Shop – Backpackinglight.dk

One Stop Shop – UltralightOutdoorGear.co.uk